Fam. Ammann in Sommeri

Fam. Ammann in Sommeri

Fam. Ammann in Sommeri

Schon vor 40 Jahren wurden auf dem Brunnenhof der Familie Ammann Erdbeeren und andere Produkte angebaut und im alten Stall verkauft. Als dann im Jahr 1999 der Stall zu einem attraktiven Ladenlokal ausgebaut wurde, konnte das Sortiment laufend mit eigenen und auch zugekauften, regionalen Produkten erweitert werden. So hat sich der Hofladen stetig weiterentwickelt und kann nun ein breites Angebot für den täglichen Gebrauch bieten.


35 Jahre lang bewirtschafteten Agnes und Richard den vielseitigen Familienbetrieb. Sie setzten auf diverse Betriebszweige, wie zum Beispiel den Ackerbau, die Milchwirtschaft und den Gemüsebau. Im Jahr 2020 konnte der Hof an die nächste Generation Ruth und Noah übergeben werden, welche sich nun mit Leidenschaft für die Weiterführung des Betriebs einsetzt. Nach der Aufgabe der Milchwirtschaft im Jahr 2019, liegt der Fokus des Betriebs nun voll auf dem Beeren- und Gemüsebau und dessen Direktvermarktung.

Draussen arbeiten, etwas Gutes und Gesundes produzieren – dafür schlägt unser Herz. Dabei versuchen wir möglichst umweltschonend und nachhaltig zu arbeiten. Durch den Einsatz von Nützlingen, viel Handarbeit und gute Produktionssysteme halten wir den Pflanzenschutzmitteleinsatz so gering wie möglich.
Der Entscheid gegen die Belieferung des Grosshandels und für die Direktvermarktung fiel bewusst. Der persönliche Kundenkontakt mit den Gastrokonsumenten und Besuchern im Hofladen ist uns besonders wichtig. Wir schätzen den Austausch und die Nähe. Zweitklassware, die man im Grosshandel nicht verkaufen könnte, wird so an den Mann / die Frau gebracht und eine Über- oder Unterproduktion kann besser ausgeglichen werden. Was trotzdem noch zu viel ist, inspiriert uns immer wieder zu neuen Kreationen für den Hofladen.

Mehr Informationen finden Sie hier.