Käserei Müller-Thurgau, Hagenwil bei Amriswil

Die Käserei Müller-Thurgau ist stetig gewachsen und ist heute in der Hart- und Halbhartkäseproduktion tätig.

Damit bietet sich der Käserei die Möglichkeit, eine breite Produktpalette zu produzieren, Schwankungen auszugleichen und die zahlreichen sich anbietenden Synergien voll auszunutzen. Wichtige Grundlage in einer auch für Käsereien wirtschaftlich schwierigen Zeit. Heute wird noch in den Käsereien von Steinebrunn und Sibenhusen Käse produziert.

Höhepunkt war 2000 die Schaffung, der Eintrag und der Schutz der neuen Marke Müller-Thurgau. Dieser, ebenso wie der Wein, nach Erzeuger und Region benannte Schnittkäse mit seinem ausgeprägt aromatischen vollmundigen Geschmack erfreut sich seither wachsender Beliebtheit. Mit viel Liebe und fachlichem Können wird der Käse Müller-Thurgau nach eigenem Rezept hergestellt und in den eigenen Kellern bis zum gewünschten Reifegrad gepflegt.

Heute arbeiten Tony Müller, seine Frau Anita, Sohn Manuel Müller und Tochter Melanie Müller gemeinsam mit 2 Käsermeistern, 3 Käsern, 1 Lehrling, 5 Käsereiarbeiter und 1 Milchchauffeur.

Mehr Informationen finden Sie hier.

© 2021 Wasserschloss Hagenwil. Alle Rechte vorbehalten.