Arrangements

Übernachten im
Wasserschloss Hagenwil

Einige unserer Zimmer sind noch im Originalzustand.

In ihnen sind auf Anfrage Übernachtungen möglich, zum Beispiel für ein Hochzeitspaar, Geburtstagskinder usw. Weitere Zimmer bewohnen Angehörige der Familie Angehrn.

Zimmer Nr. 4

Viele Zimmer des Wasserschlosses Hagenwil wurden im 18. Jahrhundert als Gästezimmer für die Geistlichen des Klosters St. Gallen genutzt. Das „Zimmer 4“ diente auch Schriftsteller Niklaus Meienberg in den 1990er-Jahren eine Zeit lang als Zufluchtsort und steht mit seiner einfachen aber charmanten Einrichtung heute unseren Gästen zur Verfügung.


Doppelzimmer mit Etagendusche, Etagen-WC


Preis für zwei Personen, inkl. Frühstück: 120 Franken pro Nacht


Das Wasserschloss Hagenwil ist ein Gastronomiebetrieb. Deshalb können vor allem im Zimmer Nr. 4 Lärmemissionen von Veranstaltungen nicht ausgeschlossen werden.

 

Himmelbettzimmer

Da im Mittelalter die Schlafräume oft schlecht beheizt waren, waren Himmelbetten verbreitet. Ein schirmartiges Zierdach – der Betthimmel oder Himmel – und seitliche Vorhänge machten aus dem Himmelbett einen thermisch geschützten und intimen Raum.


Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC


Preis  für zwei Personen, inkl. Frühstück: 200 Franken pro Nacht


 

Romantische Auszeit

Nehmen Sie sich eine «Romantische Auszeit» im Himmelbettzimmer.


  • Begrüssungscüpli
  • 4-Gang-Menü im romantisch dekorierten Grossmutterstübli
  • Appenzeller Mineralwasser und Kaffee inklusive
  • Übernachtung im Himmelbettzimmer mit
    Bad/Dusche, WC
  • Langschläferfrühstück im Restaurant

Arrangement für 450 Franken für zwei Personen